Aktuelle Stellenausschreibungen

Die Städtische Dienstleistungs-GmbH Zittau ist ein Unternehmen im Stadtkonzern Zittau mit derzeitig 61 Mitarbeiter/-innen. Wir nehmen hoheitliche Aufgaben im Bereich Grünflächenpflege, Bauhof, Straßenreinigung und Winterdienst im Auftrag der Stadtverwaltung Zittau sowie darüber hinaus Aufgaben im Bereich Bestattungswesen, Krematorium, Urnenhain, Bestattungsdienst und Betreibung der städtischen Hallenbäder wahr.


Aktuell suchen wir:

Mitarbeiter/-in Werkstatt/Technik

Für unser Team im Bereich Grünflächen/Bauhof am Standort Zittau suchen wir Sie ab sofort in Vollzeit befristet bis 30.11.2017 als:

  

Mitarbeiter/-in Werkstatt/Technik

 

Die rund dreißig Mitarbeiter der beiden Standorte Grünflächen und Bauhof pflegen, gestalten und erhalten die städtischen Grünflächen, Parks, Spielplätze, Straßen, Grundstücke und Anlagen, reinigen die städtischen Verkehrswege und sichern den Winterdienst ab. Dabei sind die gesetzlichen Bestimmungen einzuhalten und umzusetzen.

 

Ihr Aufgabengebiet umfasst dabei die folgenden Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Reparatur-, Wartungs- und Pflegearbeiten an Kfz- und Nutzfahrzeugen und Erledigung spezieller Umbauten (z.B. Winterdienst)
  • Prüfung, Wartung und Pflege aller Maschinen und technischen Geräte
  • Durchführung kleinerer Reparaturen in den Objekten (Fenster, Schlösser, Tore, etc.)
  • Unterstützung bei der Durchführung von Instandhaltungsmaßnahmen im Stadtgebiet (Bänke, Spielplatzelemente, Papierkörbe, etc.)
  • Manuelle Reinigungsarbeiten sowie diverse Unterstützungsleistungen, z.B. Müll sammeln oder Auf- und Abbauarbeiten bei Festivitäten

 Neben einer interessanten und abwechslungsreichen Tätigkeit bieten wir Ihnen:

  • ein leistungsgerechtes Entgelt,
  • bedarfsgerechte Einarbeitung und Weiterbildung

Sie besitzen eine abgeschlossene Berufsausbildung als Kfz-Mechatroniker/-in oder Kfz-Mechaniker/-in bzw. als Schlosser, Maschinenschlosser oder in einem anderen technischen Beruf und verfügen über Kenntnisse in der Wartung, Pflege und Reparatur von Kfz- und Nutzfahrzeugen sowie von Maschinen und Kleintechnik (Rasenmäher, Freischneider, Kettensägen, usw.)

Zudem zeichnen Sie sich durch handwerkliches Geschick und technisches Verständnis aus. Neben der Fahrerlaubnis in den Klassen B, C1, C1E, C und CE verfügen Sie idealerweise noch über einen gültigen Schweißerpass.

Sie sind zudem physisch belastbar, zuverlässig, teamfähig und sorgfältig. Wir erwarten ebenso Organisationsgeschick und selbstständiges, verantwortungsvolles Arbeiten.

Ortskenntnisse sind von Vorteil aber keine Voraussetzung.

 

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Abschlusszeugnisse, Zertifikate über Zusatzqualifikationen, Beurteilungen, etc.) per E Mail oder auf dem Postweg an folgende Adresse:

Städtische Dienstleistungs-GmbH Zittau

Friedensstraße 17

02763 Zittau

E-Mail:

 

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte per E-Mail oder telefonisch an die Bereichsleiterin Frau Wenzel, Tel.: 03583 79664 551.

Es wird darauf hingewiesen, dass Bewerbungsunterlagen nur unter Beifügen eines ausreichend frankierten Rückumschlages zurückgesandt werden und Aufwendungen, die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, nicht erstattet werden können.



Für unser Team im Bereich Badbetrieb am Standort Zittau ab sofort im Umfang von 37 Wochenstunden

Fachangestellte/-r für Bäderbetriebe

Für unser Team im Bereich Badbetrieb an den Standorten Zittau und Hirschfelde suchen wir Sie  ab sofort im Umfang von 37 Wochenstunden vorerst befristet (Schwangerschafts- und Elternzeitvertretung) als:

 

Fachangestellte/-r für Bäderbetriebe

 

Ihr Aufgabengebiet umfasst die folgenden Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Betreuung der Gäste im Bad-, sowie Sauna- und Wellnessbereich
  • Wasseraufsicht, Wasserrettung und 1. Hilfe
  • Organisation und Durchführung von Aqua-Kursen
  • Sicherstellung der Betriebsaufsicht
  • Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten

Neben einer abwechslungsreichen und zukunftssicheren Tätigkeit bieten wir Ihnen

  • ein leistungsgerechtes Entgelt,
  • bedarfsgerechte Einarbeitung und Weiterbildung,
  • bei entsprechender Eignung/Bewährung Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Unternehmens
  • flexible Arbeitszeiten (im Rahmen der betrieblichen Erfordernisse)

Sie sollten eine abgeschlossene Ausbildung als Fachangestellte/-r für Bäderbetriebe oder Schwimmmeistergehilfe/-gehilfin und Kenntnisse in der Wartung und Pflege der Bädertechnik besitzen.

Erfahrung in der Aufsicht des Badbetriebes und eine dienstleistungsorientierte Betreuung unserer Gäste in allen Bereichen sind wesentliche Anforderungen. Zusatzqualifikationen im Bereich Aqua-Kurse und Animation sind wünschenswert. Eine gültige Übungsleiterlizenz auf der zweiten Lizenzstufe (B Prävention) ist von Vorteil.

Die Bereitschaft zur Fort-und Weiterbildung und Flexibilität bezüglich des Einsatzes in den Bädern Zittau  setzen wir voraus. Sie sind zudem physisch und psychisch belastbar, teamfähig, engagiert und bereit im Schichtdienst sowie an Wochenenden und Feiertagen zu arbeiten.

Weiterhin sollten Sie die Hepatitis (A & B) Schutzimpfung und einen wirksamen allgemeinen Impfschutz besitzen.

Wir erwarten selbstständiges, verantwortungsvolles Arbeiten, Organisationsgeschick und gute Umgangsformen.

 

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Abschlusszeugnis, Zertifikate über Zusatzqualifikationen, Beurteilungen, etc.) per E-Mail oder auf dem Postweg an folgende Adresse:

Städtische Dienstleistungs-GmbH Zittau

Friedensstraße 17

02763 Zittau

E-Mail: info@sdg-zittau.de

 

Für Rückfragen zum Tätigkeitsinhalt steht Ihnen der Bereichsleiter, Herr Kaminsky, unter der Rufnummer 03583-79690961 zur Verfügung.

Es wird darauf hingewiesen, dass Bewerbungsunterlagen nur unter Beifügen eines ausreichend frankierten Rückumschlages zurückgesandt werden und Aufwendungen, die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, nicht erstattet werden können.



motivierte Persönlichkeit zur Umschulung zur Bestattungsfachkraft (m/w)

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Bestattungswesen eine motivierte Persönlichkeit zur

Umschulung zur Bestattungsfachkraft

Bei Interesse oder weiteren Fragen wenden Sie sich bitte direkt per E-Mail oder telefonisch an unsere Bereichsleiterin Frau Krellner.

Kontakt:
Telefon: 03583 576311

E-Mail: